ACHTUNG

 

Die geplanten Termine für 2021 müssen wir leider ins neue Jahr verschieben. 

Wir nutzen die Zeit noch einmal intensiv und versuchen noch den ein oder anderen Sponsor mit an Bord zu holen. 

 

Der HobbyKickerCup ist eine Turnierserie, die sich ausschließlich an NoPros richtet, Vereins- und Ligaspieler haben (fast) alle Hausverbot!

Eckdaten:

Termine 2022:

Folgen noch :)

 

 

Ablauf:

19.30 Uhr: Einlass

20.00 Uhr: Freies Spielen und Anmeldung als Doppel

20.30 Uhr: Start Vorrundenspiele

22.00 Uhr: Start Platzierungsspiele

 

Kosten: 

 Für 5€/Person seid ihr den ganzen Abend dabei!


Wer darf mitmachen?

Mitmachen darf jeder, der in keinem Verein oder einer Liga des BTFV oder anderen Landesverbänden spielt.

 

Ausnahme:

Wer in keinem Verein mehr gemeldet ist oder noch nie höher als in der niedrigsten Liga aktiv war darf in Kombination mit einem Freizeitspieler teilnehmen! 


Modus:

Ihr meldet euch mir eurem Lieblingspartner vor Ort als festes Doppel an. 

Zum Warmwerden und Kennenlernen gibt es eine Vorrunde, in der ihr im Schweizer System gegen die anderen Teams antretet. Hier wird ein Satz bis 7 gezählt und eine Rangliste erstellt. Anhand dieser Rangliste werden anschließend im Doppel-KO (2 Gewinnsätze bis 5) die Platzierungen ausgespielt.

 


Gewinne:

Für die Sieger und vorderen Plätze gibt es Medaillen, KickerBox-Gutscheine und wechselnde regionale Sachpreise abzustauben. Von Brauereigut bis hin zu Liebold´s Leberkäse haben wir tolle Sponsoren an Bord. 


Die Ergebnisse der einzelnen Turniere des HobbyKickerCups werden in einer Rangliste zusammengefasst. Diese wird mit Punkten der Freizeitspieler aus dem im wöchentlichen Dienstags-DYP ergänzt, welche aber nur zu 50% gewertet werden.

 

Die besten 32 Spieler qualifizieren sich für ein Finalturnier, bei dem im MonsterDYP-Modus die ultimativen HobbyKickerkönige gekürt werden!

Wie setzen sich die Punkte der Rangliste zusammen?


Je höher die Platzierung, desto mehr Punkte erhält jeder Spieler. Hier eine Beispielrechnung für den Fall, dass 10 Personen, also 5 Doppel (bestehend aus Spieler A und Spieler B) an einem Turnier teilnehmen: 

 

1. Platz - A und B erhalten jeweils 10 Punkte

2. Platz - A und B erhalten jeweils 8 Punkte

3. Platz - A und B erhalten jeweils 6 Punkte

4. Platz - A und B erhalten jeweils 4 Punkte

5. Platz - A und B erhalten jeweils 2 Punkte

 

Die Rangliste des Dienstags-DYP setzt sich mit der gleichen Punktevergabe zusammen, zählt in der Hobbyspielerrangliste aber nur mit halber Punktzahl.